Salzburger Freilicht Museum
Es erwarten Sie 100 wieder errichtete Orginalbauten.

Nehmen Sie sich die Zeit und begeben Sie sich auf eine Zeitreise durch sechs Jahrhunderte, auf der Sie Salzburgs ländliche Vergangenheit entdecken.

Erforschen Sie alte Bauernhäuser, staunen Sie über das einfache und vielfältige Leben früherer Zeiten und genießen Sie die Gastfreundschaft im gemütlichen Museumswirtshaus. Mit der historischen Museumsbahn unternehmen Sie eine herrliche Fahrt durch die Naturlandschaft des 50 ha großen Museumsareals.

Das Salzburger Freilichtmuseum ist eine Einrichtung des Bundeslandes Salzburg und hat die Aufgabe, das ländliche Bauen, Wohnen und Wirtschaften im Land Salzburg vom 15. bis 20. Jahrhundert zu dokumentieren und zu vermitteln.

Der Besuch des Museums gleicht einer Entdeckungsreise durch sechs Jahrhunderte. Die Museumsbesucher erkunden alte Mühlen, erforschen die Winkel von Bauernhäusern, prüfen ihr Gehör im Haus der Geräusche, staunen über das Kraftwerk aus der Frühzeit der Elektrizitätsgewinnung und entdecken auf ihrem Rundgang das bäuerliche Leben der Vergangenheit.

 

 

Das 50 ha große Museumsareal am Fuß des Untersbergs liegt inmitten eines Natur- und Landschaftsschutzgebiets. Die Anlage der Häuser orientiert sich nach den historischen Landesteilen des Bundeslandes Salzburg. Sie ist in die Baugruppen Flachgau, Tennengau, Pongau, Pinzgau und Lungau gegliedert. Die über hundert Bauobjekte werden durch ein 7 km langes Wegenetz verbunden. Weite Teile des Areals werden durch die 1,7 km lange Museumsbahn erschlossen. Ergänzt werden die alten Zeugnisse bäuerlichen Kultur durch weitere Besuchereinrichtungen. So gibt es mehrere Dauerausstellungen, eine Natur-Kneippanlage, einen Schmetterlingerlebnisweg und regelmäßig stattfindende Handwerksvorführungen.

Rechnen Sie daher für einen Besuch des Salzburger Freilichtmuseums wenigstens zwei bis drei Stunden Aufenthalt ein, um zumindest einen Teil der ausgestellten Objekte besichtigen zu können.

Die Museumsbahn, ein großer Spielplatz und vieles mehr machen den Aufenthalt für Kinder zum großen Vergnügen.

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH