Kneifelspitze

Die 1189 Meter hohe Kneifelspitze ist ein dem Untersberg vorgelagerter Aussichtsberg mit herrlichem Rundblick auf die Berchtesgadener Bergwelt.

Kneifelspitze I

Ausgangspunkt ist bei der 1709 erbauten Wallfahrtskirche in Maria Gern. Diese ist mit dem Auto, aber auch mit dem Bus zu erreichen. Der Fußweg beginnt hinter der Kirche und man folgt erst einmal der steilen Straße bis man bei einer schönen Wiese unterhalb des Lauchlehens ankommt. Von da an folgt man einem Steig der anfangs noch gemütlich durch den Wald führt ehe sein letztes Stück etwas steiler wird. Oben an der Paulshütte angekommen wird man dafür mit einem der schönsten Ausblicke auf die Berchtesgadener Berge belohnt. Den kurzen Abstecher zum Salzburgblick sollte man nicht auslassen. Beim Abstieg kann man die Variante über die Marxenhöh wählen.

 

Kneifelspitze VI
Kneifelspitze III
Kneifelspitze V
Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH